Home
Warenkorb
Newsletter
Login
Startseite»Service » AGB


Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
mit für Unternehmer / Firmenkunden
und
Händler / Wiederverkäufer


Allgemeine Geschäftsbedingungen hier ausdrucken

1. Allgemeines

Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen von Waren, die Händler und Wiederverkäufer über den Online-Shop http://www.druckerzubehoer.at abge-ben.

Verkäufer ist die

Triple A Marketing GmbH
Am Lenkwerk 3
33609 Bielefeld
Deutschland

Fon: +43 (720) 3713 54*
Fax: +43 (720) 3713 56
E-Mail: info@druckerzubehoer.at **

* im Zeitraum
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 15.00 Uhr

** im Zeitraum
07.30 Uhr - 23.30 Uhr

Geschäftsführer:
Geschäftsführer
UST-ID: DE 815733289
Handelsregister-Nummer: HRB Nr. 42816
Registergericht: Amtsgericht Bielefeld


Die Internetmarketing Bielefeld GmbH ist weder der Käufer noch der Verkäufer der Ware.

Sind Sie Händler und Wiederverkäufer, so sind Sie Unternehmer im Sinne des § 1 Abs.1 Nr.1 Konsu-mentenschutzgesetz (KSchG) und der §§ 1-3 des Unternehmensgesetzbuches (UGB).

Unternehmer sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen wir in geschäftliche Beziehungen treten. Ein Unternehmer ist jede auf Dauer angelegte Organi-sation selbständiger wirtschaftlicher Tätigkeit, mag sie auch nicht auf Gewinn gerichtet sein. Juristi-sche Personen des öffentlichen Rechts gelten immer als Unternehmer. Zu trennen sind Unternehmer im Sinne des Gesetzes von den sog. Verbrauchern. Verbraucher im Sinne des KSchG sind natürliche Personen oder juristische Personen, die keine Unternehmer sind.

Wenn Sie also kein Unternehmer im Sinne des Gesetzes sind, möchten wir Sie bitten, unsere Allge-meinen Geschäftsbedingungen für Verbraucher aufzurufen.

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass für alle zwischen Ihnen und uns aufgebauten Ge-schäftsbedingungen ausschließlich unsere Ihnen hier vorliegenden AGB gelten, sofern Sie uns eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID) übermittelt haben. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass daher auch wir von unseren AGB abweichende, entgegenstehende oder auch ergänzende Allge-meine Geschäftsbedingungen nicht als Vertragsbestandteil werten können. Dies gilt daher auch dann, wenn wir von diesen ggf. sogar Kenntnis erhalten haben.

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass für alle zwischen Ihnen und uns aufgebauten Ge-schäftsbedingungen ausschließlich unsere Ihnen hier vorliegenden AGB gelten. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass daher auch wir von unseren AGB abweichende, entgegenstehende oder auch ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen nicht als Vertragsbestandteil werten können. Dies gilt daher auch dann, wenn wir von diesen ggf. sogar Kenntnis erhalten haben.

Etwas anderes gilt nur dann, wenn wir der gewünschten Geltung solcher AGB vorab schriftlich Ihnen gegenüber zugestimmt haben.

Die nachfolgenden AGB gelten somit vereinbarungsgemäß nur für Geschäftsbeziehungen mit Unter-nehmern, und als rechtswirksam einbezogen. Sie werden Ihnen zudem noch einmal mit der Bestellbe-stätigung per E-Mail übersendet.

Vertragspartner ist: Triple A Marketing GmbH
Am Lenkwerk 3
33609 Bielefeld
Deutschland

Fon: +43 (720) 3713 54*
Fax: +43 (720) 3713 56
E-Mail: info@druckerzubehoer.at **

* im Zeitraum
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 15.00 Uhr

** im Zeitraum
07.30 Uhr - 23.30 Uhr

Geschäftsführer:
Geschäftsführer
UST-ID: DE 815733289
Handelsregister-Nummer: HRB Nr. 42816
Registergericht: Amtsgericht Bielefeld




2. Abschluss von Verträgen


Der Abschluss eines Vertrags mit Ihnen über unsere Shopsysteme unterliegt rechtlichen Besonderhei-ten, die wir Ihnen hier nun näher bringen wollen.

Zunächst weisen wir Sie darauf hin, dass alle unsere Angebote auf unseren Internetseiten www.druckerzubehoer.at ausdrücklich freibleibend sind. Dies betrifft selbstverständlich auch etwaige Angebote in unseren gesamten digitalen und/oder Print-Werbungen. In diesem Zusammenhang möch-ten wir Sie auch darauf hinweisen, dass die nach besten Wissen und Gewissen gemachten Aussagen unserer Service-Mitarbeiter, gleich ob fernmündlich oder schriftlich (auch per E-Mail) keine Zusiche-rungen darstellen können.

Wir bieten Ihnen unsere gesamten Waren ausschließlich über das Internet im Rahmen unserer Shops an. Daher behalten wir uns technische und/oder sonstige notwendige Änderungen ausdrücklich vor. Selbstverständlich geschieht dies nur im Rahmen des allgemein Zumutbaren.

Wir sind ständig bemüht, den gesamten Bestell- und auch den Abwicklungsvorgang Ihrer Kaufwün-sche optimal zu gestalten. Aus diesem Grund werden wir Ihnen hier nun aufzeigen, wie Sie mit uns Verträge schließen und wie die damit verbundene Abwicklung sein wird.

Mit Ihrer über unsere Internetseite übersandten Bestellung erklären Sie zunächst einmal Ihr verbindli-ches Vertragsangebot bzgl. der von Ihnen individuell angegebenen Waren. Sie geben also ein Ange-bot ab, Sie nehmen nicht ein Angebot, z.B. die Waren unseres Shops bereits an. Unsere Waren stellen daher also ausdrücklich noch keine Vertragsangebote dar. Eine Annahme durch Sie ist nicht möglich, diese kommt mithin also erst durch unsere Annahme Ihres jeweiligen Vertragsangebots zustande.

Wir nehmen Ihre Bestellung automatisch durch unser Shopsystem entgegen. In allen Fällen werden wir den Zugang Ihrer Bestellung umgehend bestätigen. Bitte beachten Sie jedoch auch hier, dass unsere meist automatisierte Zugangsbestätigung selbst nicht bereits schon eine Annahme darstellt, sondern Ihnen lediglich anzeigen soll, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen und bearbeitet wird.

Wir werden daher Ihre Bestellung separat bestätigen, behalten uns aber zur Vereinfachung und Be-schleunigung vor, unsere Annahme mit der Zugangsbestätigung zu verbinden mit der Folge, dass Ihnen ggf. beide zusammen zugehen. Selbstverständlich weisen wir Sie in solchen Fällen ausdrücklich darauf hin, dass neben dem Zugang auch eine Annahme erfolgt ist.

Wir weisen Sie auch darauf hin, dass wir dazu berechtigt sind, Ihr Vertragsangebot spätestens 2 Wo-chen nach Ihrer Bestellung durch die o.a. Auftragsbestätigung oder aber auch durch die Übergabe der von Ihnen bestellten Waren an die jeweiligen Versender anzunehmen.

Aufgrund des Umstandes, dass Ihre Bestellung keine Annahme, sondern ein Angebot darstellt, behal-ten wir uns vor, eine Annahme ggf. abzulehnen. Dies geschieht nur in seltenen Ausnahmefällen, so z.B. bei negativen Ergebnissen einer von uns durchgeführten Bonitätsprüfung. Selbstverständlich erhalten Sie auch bei einer Ablehnung umgehend eine Benachrichtigung.

Zur besseren und sicheren Abwicklung ist es erforderlich, dass alle Daten beider Parteien der Ge-schäftsbeziehung stimmen. Wir möchten Sie daher bitten, vor der Übersendung eines Auftrags an uns noch einmal alle Daten Ihrer Bestellung genau zu prüfen. Nur so können Irrtümer, die unser System ggf. nicht erkennen kann, größtenteils vermieden werden. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch darauf hinweisen, dass wir stets bemüht sind umgehend an Sie zu liefern. Dennoch müssen wir uns vorbehalten, dass die in unseren Auftragsbestätigungen angegebenen Lieferzeiten Circa-Angaben sind.

In den seltenen Fällen einer individuellen Nichtverfügbarkeit, oder Teil-Nichtverfügbarkeit, werden Sie selbstverständlich über diesen Umstand umgehend von uns informiert. Wir weisen Sie daher auch darauf hin, dass unsere Waren unter dem Vorbehalt der Selbstbelieferung stehen. Auch in diesem Fall erhalten Sie umgehend eine Nachricht von uns. Weiterhin behalten wir uns vor, die versprochene Leis-tung im Falle Ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.

Es ist in den o.a. Fällen für uns selbstverständlich, dass bereits durch Sie gezahlte Gegenleistungen umgehend an Sie zurückerstattet werden.

Der unserem Vertragsschluss zugrunde liegende Vertragstext wird von uns gespeichert und Ihnen zuzüglich der kompletten einbezogenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen umgehend nach Ver-tragsschluss per E-Mail übersandt.

Die dafür erforderlichen Stammdaten, welche nach einer Anmeldung erhoben und gespeichert werden, können nach Eingabe der ID-Kennung, sowie des Passwortes eingesehen, als auch geändert werden. Lesen Sie bitte hierzu auch unsere Datenschutzbestimmungen, welche Sie unter Punkt 9 der Allgemei-nen Geschäftsbedingungen finden.

Bitte beachten Sie noch, dass wir dazu berechtigt sind, Ihre Bestellungen ggf. auf haushaltsübli-che Mengen zu begrenzen.

Selbstverständlich können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen separat ausdrucken.

3. Eigentumsvorbehalt


Bei Ihnen als Verbraucher im Sinne des Gesetzes behalten wir uns das Eigentum an allen von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Begleichung des Rechnungsbetrags vor.

Sie sind dazu verpflichtet, unsere Ware pfleglich zu behandeln. Sofern Wartungs- und/oder Inspekti-onsarbeiten durchzuführen sind, haben Sie dies auf eigene Kosten zu tun. Sie sind zudem dazu ver-pflichtet, einen Zugriff Dritter auf unsere Ware im Falle einer Pfändung, etwaige Beschädigungen oder die Vernichtung der Ware uns unverzüglich mitzuteilen. Hierzu reicht es aus, dass Sie uns diese Nach-richt per E-Mail zukommen lassen.

Einen etwaigen Besitzerwechsel der Ware und auch einen etwaigen Wechsel Ihrer Anschrift haben Sie uns umgehend mitzuteilen. Wir weisen Sie auch in diesem Zusammenhang darauf hin, dass wir uns bei einem vertragswidrigen Verhalten Ihrerseits vorbehalten, vom Vertrag insgesamt zurückzutreten und die Ware wieder heraus zu verlangen. Ein vertragswidriges Verhalten liegt insbesondere dann vor, wenn Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten oder gegen eine in diesen AGB normierte Regelung verstoßen.

4. Rückgaberecht


Sie haben das Recht innerhalb von 2 Wochen nach Empfang unserer Ware, diese wieder an uns zu-rückzusenden. Wir weisen Sie darauf hin, dass in dem hier vorliegenden geschäftlichen Verkehr zwi-schen Unternehmen eine Rücksendung der jeweiligen Waren immer auf Ihre Kosten und Ihre Gefahr hin versandt werden müssen. Wenn wir unsere Ware wieder von Ihnen zurück erhalten haben, werden wir diese zunächst prüfen und Ihnen dann umgehend den Kaufpreis wieder überweisen.

Senden Sie die Waren bitte an:

B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
Retouren DZB
Zum Haarstrauch 9-15
D-63546 Hammersbach
Deutschland

Wir weisen auch darauf hin, dass das hier normierte Rückgaberecht von uns davon abhängig gemacht wird, dass Sie uns unsere Waren immer und ausschließlich vollständig und in der Originalverpackung zurück senden. Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass wir darauf bestehen müssen, dass die gesamten von Ihnen zurückgesandten Warenverpackungen selbst ungeöffnet sind.

Weiterhin möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass wir Ihnen nach Ablauf des zweiwöchigen Rückgaberechts eine zusätzliche 90tägige Geld-Zurück-Garantie anbieten. Die Bedingungen hierfür finden Sie auf unserer Internetseite www.druckerzubehoer.at unter Fragen & Antworten/Geld zurück Versprechen und Abwicklung.


5. Versand und Bezahlung


Wir halten unsere Preise für bindend. Unsere jeweiligen Preise sind Netto-Preise exklusive der gesetz-lichen Umsatzsteuer, sofern Sie eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID) angegeben haben und verstehen sich immer zzgl. der jeweiligen Liefer- und Versandkosten, welche auch netto ausgewiesen sind, s.u.

Beim Kauf und der anschließenden Versendung (versichertes Paket per Hermes Logistik Gruppe) unserer Waren berechnen wir Ihnen folgende Gebühren:

Versandkosten Netto
Bei einem BestellwertVersandpauschale
bis  €   8,33=€ 4,99
€  8,34  bis  € 16,66=€ 4,16
€ 16,67  bis  € 24,99=€ 3,33
€ 25,00  bis  € 33,33=€ 2,49
€ 33,34  bis  € 41,66=€ 1,66
€ 41,67  bis  € 49,99=€ 0,83
ab  € 50,00=versandkostenfrei innerhalb Österreichs

Die Bezahlung der bei uns bestellten Waren erfolgt per Vorkasse, BasisLastschrift, Rechnung (bei Erstbestellung bis 50 Euro Bestellwert, ab der zweiten Bestellung bis 100 Euro Bestellwert), Kreditkar-te oder PayPal. Wir weisen darauf hin, dass wir die von Ihnen benannte Kontoverbindung oder Ihre Kreditkarte zeitnah nach Auftragseingang belasten.

Wählen Sie die Zahlungsart BasisLastschrift, so erteilen Sie uns ein SEPA-Basis-Mandat. Der Einzug der Lastschrift erfolgt dann 2 Bankarbeitstage nach Bestellung, jedoch nicht vor Fälligkeit. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 2 Tage verkürzt. Sie sichern uns zu, für die De-ckung des Kontos zu sorgen.

Wenn Sie diese Zahlart PayPal auswählen, müssen Sie Ihre Email-Adresse und Ihr Passwort am Ende des Bestellablaufs in die dargestellte Eingabemaske von PayPal eingeben. Der im Rahmen der Be-stellung anfallende Zahlungsbetrag inklusive der anfallenden Versandkosten wird sofort auf unserem Konto gutgeschrieben. Der Versand erfolgt nach Zahlungsbestätigung seitens PayPal.

Wir weisen darauf hin , dass bei Auswahl der Zahlart PayPal die „PayPal-Nutzungsbedingungen“ der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. gelten. Die Nutzungsbedingungen, die für Ihre vertragliche Beziehung zu PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. gelten, sind unter www.paypal.com abrufbar.

Sie haben als Verbraucher im Sinne des Gesetzes ab dem Zeitpunkt des Verzuges die von uns in Rechnung gestellten Rechnungsbeträge in Höhe von 5% über den Basiszinssatz zu verzinsen. Aufrechnungsrechte stehen Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbe-stritten oder von uns anerkannt sind.

Ein Zurückbehaltungsrecht kann von Ihnen nur dann ausgeübt werden, wenn Ihr vorhandener Gegen-anspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Ist dies nicht der Fall, gilt ein Zurückbehaltungs-recht Ihrerseits als ausgeschlossen.

Wenn es aufgrund so genannter höherer Gewalt, Krieg, Streik bei einem unserer Lieferanten oder auch Naturkatastrophen zu einer Verzögerung der Lieferung kommt, behalten wir uns vor, die Lieferung dann nach Wegfall des Grundes umgehend nachzuholen. Beachten Sie bitte daher in diesem Zusam-menhang auch unsere folgenden Regelungen zu dem Gefahrübergang

Im Falle einer von Ihnen zu verantwortenden Rücklastschrift erheben wir eine Rücklastschriftgebühr in Höhe von EUR 10,00 und eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 5,00

Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der von uns gelieferten Ware berechnen wir die uns entstan-denen Kosten, mindestens jedoch EUR 15,00. Unser Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt hiervon unberührt.


6. Gefahrübergang


Bei Ihnen geht die Gefahr des zufälligen Unterganges und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Übergabe der Waren an den Spediteur, den Fracht-führer oder der sonst zur Ausführung bestimmten Person oder Anstalt auf Sie über.

Eine Übergabe liegt auch dann vor, bzw. es ist einer solchen gleichzusetzen, wenn Sie im Verzug mit der Annahme der von uns gelieferten Waren sind.


7. Gewährleistung und Garantie


a) Gesetzliche Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware.

b) Garantie
Wir bieten Ihnen neben der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung insgesamt 10 Jahre Garantie gemäß der nachfolgenden Bestimmungen. Die Garantiezeit beträgt 10 Jahre und beginnt mit dem Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist.

Ausgeschlossen von der 10-jährigen Garantiezeit sind Akkus und Geräte, die mit einem solchen be-trieben werden.

Wenn Sie sich gegenüber uns auf den Garantiefall berufen wollen, müssen Sie uns die Ware zurück-senden. Sie müssen die Versandkosten in diesem Falle zunächst selbst tragen. Sollte die Eingangs-prüfung unsererseits dann einen Garantiefall gemäß der vorliegenden Bestimmungen ergeben, und wir Ihnen einen Ersatz übersenden, werden wir Ihnen die Portokosten für die günstigste Versandart wieder erstatten.
Sie senden die Waren bitte unter Bezugnahme auf die Garantie an:

B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
Retouren DZB
Zum Haarstrauch 9-15
D-63546 Hammersbach
Deutschland

Sie müssen der Reklamation eine Kopie der Originalrechnung belegen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir eine Reklamation ohne Beilegung der jeweiligen Rechnung ablehnen müssen. Wir können nur anhand dieses Nachweises schließlich die Garantiefrist berechnen. Das Erfordernis der Beilegung der Rechnung betrifft selbstverständlich nur Fälle der von uns gewährten zusätzlichen Garantie. Ein Wider-ruf ist selbstverständlich auch immer ohne Beilegung der Rechnung möglich.

Die Garantie umfasst die zugesicherten Eigenschaften der Produkte, so wie sie in den Leistungs- / Artikelbeschreibungen angegeben worden sind. Von der Garantie ausgeschlossen sind insbesondere Verschleiß, dass Aufbrauchen der Waren, oder Mängel, die aufgrund von Umständen eingetreten sind, die aufgrund falscher Nutzung oder aufgrund eines Verhaltens entstanden sind, dass nicht in unseren Verantwortungsbereich fällt.

Sofern der Ersatz desselben Modells nicht mehr möglich ist, steht es uns frei, Ihnen in diesem Falle ein entsprechendes Folgemodell zu liefern.

Nicht unter die von uns gewährte Garantie von 10 Jahren fallen somit also insbesondere auch Schä-den oder Mängel, die aus einem nicht vorschriftsmäßigen Gebrauch entstanden sind, einer unsach-gemäßen und/oder nicht der Bestimmung entsprechenden Handhabung und/oder der mangelnden Beachtung etwaiger Einbauvorschriften resultieren.
Wir schließen die Garantie auch für die Fälle aus, bei der die Mängel dadurch entstanden sind, dass die jeweiligen Gebrauchsanweisungen nicht befolgt worden sind.

Wir behalten uns zudem vor, die von Ihnen eingesandten Produkte zunächst auf die hier normierten Garantievoraussetzungen hin zu prüfen.

Des Weiteren weisen wir Sie höflichst darauf hin, dass sich im Garantiefall die Garantiezeit selbst nicht verlängert. Selbstverständlich können wir in diesen Fällen auch keine neue Garantiezeit von noch ein-mal 10 Jahren einräumen. Die Restgarantiezeit für das ursprünglich bei uns gekaufte Produkt wird jedoch auch weiterhin Bestand haben.


8. Haftung

Wir haben nur Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten. Soweit eine zurechenbare Pflichtverlet-zung auf einfacher Fahrlässigkeit beruht und eine wesentliche Vertragspflicht (Pflichten, deren Erfül-lung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht, deren Verletzung die Errei-chung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen) schuldhaft verletzt ist, ist die Schadensersatzhaftung unsererseits auf den vorhersehbaren Schaden, der typischerweise in vergleichbaren Fällen eintritt, beschränkt. Für den Fall der Tötung, der Verletzung der Gesundheit oder des Körpers haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Haftung nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.


9. Schlussbestimmungen


Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht. Dies gilt bei Ihnen als Verbraucher jedoch nur soweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechtes des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, entzogen wird.

Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksam-keit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die geltende gesetzliche Regelung ersetzt.

Ihre Triple A Marketing GmbH
 
 
* bezogen auf die Füllmenge einer OEM Patrone

Druckerpatronen und Tintenpatronen von Druckerzubehör
Copyright © 2022 druckerzubehoer.at • Alle Rechte vorbehalten


Druckerzubehoer.at – preiswerte Qualität für Ihr Office

Sie sind auf der Suche nach dem passenden Druckerzubehör oder Zubehör für das Büro, den Computer oder Ihr Smartphone? Dann sind Sie bei Druckerzubehoer.at genau richtig! Unser breites Sortiment bietet unter anderem Tinte und Toner für alle gängigen Druckermodelle – großer sowie kleiner Hersteller. Zugleich sind wir Ihr Online Fachhandel für allerlei Elektro- und Bürozubehör. Sie möchten Ihr Büro einrichten, die Werkstatt ausstatten oder den Alltag mit kleinen Highlights aufpeppen? Neben Bürobedarf und allem, was Ihren Arbeitsplatz noch komfortabler macht, finden Sie bei uns auch Bastelspaß, Schulbedarf, Beleuchtung, Autozubehör, Freizeit- und Küchengadgets sowie vieles mehr für die ganze Familie. Entdecken Sie günstige Angebote und allerlei Ideen auf Druckerzubehoer.at!

info@druckerzubehoer.at
ImpressumAGBDatenschutzerklärungDateneinstellungen





}